« will work for food (zeichenmaschinchen ff.) | Hauptseite | kaugummikugeln zu klängen »

21.01.08

schöner schneiden (how to)

lcls_ksw.gifBei instructables schauen Menschen mit Neigung zum Basteln ja eigentlich sowieso regelmässig vorbei.
Zumal sich in diesem Zuge auch immer wieder hübsche Kuriosa entdecken lassen - wie beispielsweise die essentiellen Tipps zur Vermeidung unbeabsichtigten Verspeisens von Insekten, die wir hier vor einiger Zeit mal vorgestellt haben.

Nun gibt es für instructables-Fans seit einiger Zeit auch ein instructables-Blog - worauf wir eigentlich einfach mal nebenbei hatten verweisen wollen (und nicht zuletzt deshalb, weil sich bei der Inventur zwischen den Jahren zeigte, dass wir unsere Kategorie, die der Vorstellung netter Nachbarn dient, schon länger sehr sehr lange sträflichst vernachlässigt haben).

Eben dort wird gerade (und noch bis 31. Januar) dazu geladen, die instructables-Anleitung des Jahreswechsels 2007/2008 zu küren - wobei dem Sieger dieses Wettbewerbes als Preis ein leckerer Laser-Cutter winkt.
[Beiseit: Ja, wir schämen uns gewaltig, nicht rechtzeitig auch schon auf selbigen hingewiesen zu haben. So viel zum Thema RSS-feeds abonnieren und sie dann auch regelmässig lesen...].

Selbst kann man bei der Abstimmung zwar keinen Blumentopf gewinnen (geschweige denn einen Laser-Cutter) - aber ist ja auch schon ganz interessant, sich die von der Jury für die Endausscheidung ausgewählten Projekte anzuschauen.

Unter anderem gibt's da nämlich auch eine Bastelanleitung, die allen Nichtgewinnern (ergo auch diejenigen, die den Aufruf zur Einreichung aus welchen Gründen auch immer übersehen haben) konstruktiven Trost verspricht:
Nämlich die von "lamedust" entwickelte und eingereichte Anleitung für einen DIY-Laser-Cutter.

Für unsere eigenen Bastelprojekte haben es bislang zwar haushaltsübliche Scheren, Fuchsschwanz und der klassische Papierschneider getan. Aber wenn das tatsächlich so einfach sein sollte mit dem Lasern?
Mindestens lässt sich kaum bestreiten, dass diese Bastelanleitung für ein Werkzeug zum schöneren Schneiden schon für sich genommen eine ziemlich scharfe Sache ist.

lcls_g.gif

[Bildchen: Nicht, dass so unsere bisherige Vorstellung von Kartonschneiden mit dem Laser-Cutter ausgesehen hätte. Oder etwa doch?]

Von miss.gunst am 21.01.2008 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?