« ruf vom sound delta | Hauptseite | lac 2008 »

28.02.08

ströme(n) (WRT)

ststr_ksw.gifSchliesst sozusagen flüssig an den vorauf gegangenen Eintrag an:
Ein Webradio-Tipp für eine Stunde Klangkunst-Radio, bei dem es ebenfalls um Ströme geht.

Der Stream, den es dafür heute Nacht bzw. genauer gesagt um 0:05 morgen früh (also Freitag, 29.02.) aufzurufen gilt, kommt diesmal wieder von Deutschlandradio Kultur.
Und bietet all jenen, die den seinerzeit auch in diesem Log wärmstens empfohlenen Kunstradio-Geburtstag 2007 seinerzeit nicht so ganz konsequent auf allen beteiligten Kanälen mitgefeiert haben.

ststr_g.gif"Steam and Ström" heisst die Sendung bzw. das Klangkunst-Stück, das David Fortez unter Mitwirkung von Cécile Broché und der Wellen am Stockholmer Hafen aufgenommen hat.

Keine Chance, nächtens in den Wellen von Deutschlandradio Kultur zu plantschen?
Da hätten wir doch gleich noch eine alternative Option: Jederzeit lässt sich nämlich in den mp3-Stream Ström der Übertragung des Stücks beim Österreichischen Kunstradio eintauchen.

Denjenigen, die übers Lauschen zu Fortez-Fans geworden sind und noch ein wenig schmökern wollen, seien schliesslich die (beide leider seit 2007 nicht mehr bespielten) Blogs von David Fortez - David Fortez: Events und David Fortez: Pieces - zur geneigten Lektüre anempfohlen.

[Bildchen: Mag zwar auf den ersten Blick nicht so aussehen, aber: Das Wasser haben wir wirklich in Stockholm geschöpft. Dank des schönen Panoramas, das Andreas Witzel aufgenommen und grosszügiger Weise unter GNU publiziert sowie den Wikipedia Commons gespendet hat; die Lizenz gilt daher auch für den transformierten Ström.]

Von miss.gunst am 28.02.2008 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?