« videoex 09 | Hauptseite | coded cultures »

26.05.09

laterna fantastica (milkmilklemonade, AOH)

flgoh_ksw.gifAber ja: Der historische Apparat, mit dem man Phantasmagorien an die Wände zauberte, heisst Laterna Magica.
Und selbstredend ist diese Tradition auch ganz nah, wenn sich MilkMilkLemonade um den Overhead-Projektor versammeln. Doch warum erscheint dann ein grob gepixeltes "Loading..." auf dem Schirm?

8-Bit-EnthusiastInnen haben bei den Aufführungen in der Tat ebenso viel zu jubeln wie FreundInnen historischer Projektionskunst, wenn MML ihr "Speedy Happy Dangerbear Game" anwerfen.
Genau genommen hängt das eine mit dem anderen sogar ursächlich zusammen:

"Milk Milk Lemonade were the kids whose parents couldn't afford a Spectrum or an Atari, so they made their own computer game with the aid of analogue, OHP technology. So far, they've completed level 2., but they're pretty sure what might happen in levels 3, 4 & 5 ..."

Ehrlich gesagt: Das Mitleid ob der schmalen elterlichen Geldbörse hält sich angesichts der kreativitätsfördernden Konsequenzen arg in Grenzen.

flgoh_g.gif

In Malmö bei "Art of the Oerhead" wurden nämlich alle Levels durchgespielt - und es war schlichtweg grossartig, dabei zu sein und mit dem kleinen Eisbären mitzufiebern, der zunächst auf der heimischen (Eis-)Scholle, dann an einem karibischen Strand, hernach in einer zunehmend in apokalyptische Auflösungszustände trudelnde Grossstadt Punkte heimste, um am Ende... aber wir wollen ja nicht alles verraten.

Schliesslich können Neugierige ("Mama, when does the Icebear appear?!") ja selbst mal dafür sorgen, dass MilkMilkLemonade in ihrer Nachbarschaft ein Gastspiel gibt und zur Fantastic(oh!) Magic Lantern Show lädt. Und dann alle Levels spielt...

[Bildchen: Kein wirklicher Ersatz für die grossartigen Screens von MilkMilkLemonade - und noch nicht mal ein Eisbär. Nunja. Aber warum nicht auch mal einem kleinen Projektor die Chance geben, zu punkten. Und sei es nur auf Level 0,5....]

Von miss.gunst am 26.05.2009 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?