« Ambulante Textil-Therapie | Hauptseite | Zeitstau und Eigenzeit (WRT) »

15.06.10

THREAD THERAPY ff.

ttzak-ksw.gifIn diesem Fall ist es natürlich erste und zugleich süsse Pflicht, den Faden gleich weiterzuführen. Schliesslich gehört es zum Alltag einer THREAD THERAPY-Ambulanz, die therapeutischen Tätigkeiten zu protokollieren...

... was, der speziellen Form dieser Therapie angemessen, in Form einer visuellen Dokumentation geschehen soll. Im Folgenden also auszugsweise einige Aufnahmen aus der Zuger Klinik, beginnend mit der Vorstellung derselben.

Zunächst einmal von aussen (recht einladend, oder etwa nicht?):

ttzak-g1.gif

Sodann wagen wir einmal einen Blick aus dem Inneren auf die Strasse (wo sich die Probleme und die prospektiven Patienten nur so tummeln):

ttzak-g2.gif

Unsere Therapeutin Steffi Müller bei der Vorbereitung eines Therapeutikums:

ttzak-g3.gif

Und Herr Dr. Dietl beim Präparieren der Rezepte:

ttzak-g4.gif

Unsere freundlichen Gastgeberinnen Corinna Mattner und Suse Richter als die besten Assistenzklinikerinnen der Welt:

ttzak-g5.gif

Bis hierher vielleicht erst einmal zur Vorstellung der Klinik und ihres Personals (nicht im Bild naturgemäss die Autorin der Aufnahmen). Als nächstes werden dann - soweit es die Diskretion resp. der Patientenschutz gestattet - Impressionen aus den Sitzungen folgen...

Von miss.gunst am 15.06.2010 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?