« Frustrationskompensationsmaschinen (404 ff.) | Hauptseite | topFREE40.org »

02.08.05

EM-Sommer ff.

Nein, nix Europameisterschaften. Das Medium von HOME MADE möchte lediglich mitteilen, dass der Elektromagnetische Sommer auf dem Zürcher Radio Lora noch gute zwei Wochen weitergeht.
Als die kürzlich gepriesene Sendereihe von Kanal 7 am vergangenen Sonntag zu Ende ging, war also gerade mal Halbzeit.

Zum gestrigen Montag (01.08.05) wurde nämlich die Staffel an ein weiteres RadioKunstProjekt weitergegeben, am dem man seither und noch bis zum 10.08. auf der bewährten Frequenz (Zürich 97,5 MHz bzw. via Webradio) akustisch teilhaben kann.
Und mehr als das: Lokal in Zürich gibt es zudem die Möglichkeit, sich auch aktiv und Programm gestaltend einzuschalten.

Bis einschliesslich 10. August will Rolf Simmen die Zürcher "Langstrasse live" ins Radio holen und hat zu diesem Behufe in selbiger ein öffentliches Mikrophon aufgestellt. Das nun soll nicht nur die akustische Atmosphäre, also - wenn man so will - den lokalen KlangRaumStadt einfangen. Sondern steht tatsächlich auch den PassantInnen offen.

Wie die damit umgehen werden, ist selbstredend ebenfalls ziemlich offen. Von einer Nutzung als "Speaker's Corner" bis zur schnöden Ignoranz dürfte da alles mögliche (und unmögliche) denkbar sein.
Aber wie auch immer: Den Radio-HörerInnen werden die Ergebnisse des Experiments nicht entgehen.

Darüberhinaus gibt es für treue FrequenznutzerInnen aber auch noch Bonus-Tracks in Form einer zweiten RadioKunstSendung, welche die Emissionen der "Langstrasse live" stündlich unterbricht:
Dann schaltet sich Kate Donovan mit ihrem Projekt "Air Vent" ein, um per Telephon, so die Info, "Geräusche und akustische Situationen aus aller Welt" einzuspielen.

Beide Projekte zusammen können also wie ein akustischer Glokalizer funktionieren. Das heisst: Ob und wie das funktioniert, hört man sich dann wohl am besten selbst auf Radio Lora an.

  • Die Daten:
    "Langstrasse live" von Rolf Simmen
    "Air Vent" von Kate Donovan
    im Rahmen des "Elektromagnetischen Sommers" auf Radio Lora
    Zürich 97,5 MHz sowie via Webradio
    noch bis 10.08.2005
  • Von miss.gunst am 02.08.2005 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

    Kommentare

    Kommentieren:

    Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

    (If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


    Daten merken?