« DIY Radio für alle Fälle | Hauptseite | Seltsame Streicher »

07.08.06

Radiolektionen zu Instrumenten

rgit_ksw.gifSollte es jemanden nach einer Art fehlendem Bindeglied zwischen dem eigentlich ausgerufenen Sommerthema - Instrumente - und dem Radio-Intermezzo verlangen, das sich gerade im Log.Buch breitgemacht hat?
Kein Problem, da kann geholfen werden.

rgit_gn.gifZum Beispiel mit dieser Archivseite von Radio Bremen, auf der unter dem etwas blumigen Titel "Rhythmus ist Leben, Natur ist Musik" Instrumente "anderer" Kulturen vorgestellt werden.

"Anderer" soll in diesem Fall wohl primär heissen: Nicht dem westeuropäischen Kulturraum im allerengsten Sinne zugehörig - was eine ziemlich konservative und per se problematische Definition ist. Und schon bei der Resonatorgitarre*, die von dem in die USA emigrierten Tschechen John Dopyera (eigentlich: Ján Dopjera) erfunden wurde und bis heute als zwar etwas skurriles, aber in westlichen Sphären durchaus gängiges Instrument gilt, gehörig ins Wanken gerät.
(* Dobro benamst, was von Dopjera bzw. Dopyera Brothers kommt - denn der musikalische Auswanderer hatte wohl noch Brüder, die ihm beim Instrumente-Erfinden zur Seite standen.)

Aber wie auch immer. Hier ging's vor allem darum, den Anker zur erwähnten Seite dem Zettelkasten einzuverleiben, weil auf selbiger nämlich eine Reihe von Radiosendungen zum Thema gelistet und archiviert sind. Also auch online angehört werden können.

[Bildchen: Vom Medium leider nur äusserst linkisch zusammengezimmerte Resonatorgitarre.]

Von miss.gunst am 07.08.2006 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?