« framework (WRT) | Hauptseite | futuresonic »

30.04.08

bent 08

bfv08_ksw.gifEs sind schon ganz schön viele - und es werden immer mehr: Festivitäten für FreundInnen der Elektroklangbastelei. Nun hat sich das Bent Festival, das seit 2004 alljährlich stattfindet und damit gewissermassen schon zu den Veteranen zählt, sogar noch eigene Ableger generiert.

Gleich drei Stationen mit jeweils eigenem Programm gab bzw. gibt es heuer: Zunächst wurden in L.A. und am angestammten Ort in New York fleissig Schaltkreise umgepolt.
Dieser Tage ist dann noch Minneapolis an der Reihe, einige illustre Gäste aus der Szene zu empfangen bzw. zu Ausstellung, Workshops und Konzerten zu laden.

bfv08_g.gif

Um noch spontan eine Ausflug zu planen, dürfte die Distanz wohl doch ein bisschen zu gross sein. Aber wenigstens den Hut ziehen und winken wollen wir. Und sind gespannt, ob das Bent Festival im nächsten Jahr vielleicht weitere Ableger bekommen wird - möglicherweise sogar in unserer Nachbarschaft?

[Jaja, natürlich sitzen wir dank umtriebiger KollegInnen wie denen von der SGMK und Aktivitäten von dorkbot swiss über so wunderbare Formate wie das DADA-Klangbastellabor von Simon Berz und Kasper König bis zum diy-Festival schon jetzt nicht ganz auf dem Trockenen. Allein der internationale Austausch, der könnte noch ein bisschen mehr Flux vertragen als bisher...]

Von miss.gunst am 30.04.2008 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?