« birdsong | Hauptseite | seifenblasenharfe (ae08) »

05.09.08

eine neue... ?

ae08t_ksw.gifNebenbei bemerkt hat gestern, als wir - mindestens im Geiste - noch bei den Vögeln waren, auch die ars electronica ihre Tore geöffnet.
Was unter elektronischen Künsten zugeneigten natürlich per se schon vermeldenswert sein mag.

Erwartungsfroh kann diesmal zudem das gewählte Thema stimmen, das an sich zwar nicht neu ist (denkt man etwa allein an den einen oder anderen kleineren Anlass des letzten Jahres)- aber eines, das unter den gegebenen Umständen eher an Relevanz gewinnt denn verliert:
Gehen soll es - insbesondere auf der heute beginnenden Konferenz - um die Frage nach den schönen neuen Ökonomien kultureller Produktion in der umkämpften Zone zwischen Informationsfreiheit und Urheberrechtsbestimmungen.

Dazu und zu all den anderen Dingen, die in den nächsten Tagen in Linz geboten werden, gelegentlich noch mehr.
Vorher gilt es aber noch über die Spielwiese hinweg zu kommen, welche die Gestalter der Webseiten und des (Corporate) Graphic Design angelegt haben.

ae08t_g.gif

Da gibt es nämlich nicht nur ein kleines, von PacMan - ja, wie sagt man am besten: inspiriertes Vilmchen auf der Startseite, das einen vor dem Hintergrund des Themas richtig ins Sinnieren bringen kann.
Auch mit dem Titel der Veranstaltung wird munter gespielt: "A new cultural ... - a new scientific economy ... a new ..." - ja, was denn nun eigentlich? Hoffen wir doch mal, dass die Standpunkte auf den Podien etwas entschiedener vertreten werden...

[Bildchen: Ist mehr vom Thema der ars als von irgendetwas anderem inspiriert. Oder?]

Von miss.gunst am 05.09.2008 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?