« kalender | Hauptseite | milieux sonores »

14.01.09

stadt-sinfonien (WRT)

gssi_ksw.gifZur Abwechslung ein regelrechtes Klassik-Programm. Aber natürlich nichts, was ein verzweifelter Pianist spätnachmittags in einem Caféhaus klimpern würde, um der Buttercrème zu noch ein wenig mehr Schmelz zu verhelfen. Ist ja schliesslich einer unserer Mittwochs-Webradio-Tipps und geht in Richtung WDR open: Studio Elektronische Musik.

Dort stehen nämlich heute (Gross-)Stadt-Sinfonien auf dem Programm, mit drei - eben längst zu den Klassikern zählenden - Hommagen auf New York:

gssi_g.gifEdgard Varèses "Poème eléctronique" (1957-1958) ist dabei (ja genau, demhaben wir vor gut drei Jahren bereits einen Eintrag gewidmet, s. den Archivzettel vom 28.01.06), dann Steve Reich mit "City Life" (1995; allerdings nur in einem Ausschnitt) sowie zu guter Letzt Bruno Maderna mit seiner "Juilliard Serenade (tempo libero II)" (1971).

Alles zur gewohnten Stunde, also ab 23:05 Uhr und per Webstream mitzulauschen. Machen wir natürlich und können bei dieser Gelegenheit ja mal überlegen, wie sich eine solche (Gross-)Stadt-Sinfonie heute anhören würde...

[Bildchen: Nunja, auch eine (Gross-)Stadt-Sinfonie. Das von uns neu interpretierte Original wurde von B. Kerr kompiniert und dankenswerter Weise unter cc-by-sa den Wikipedia Commons zur Verfügung gestellt.]

Von miss.gunst am 14.01.2009 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?