« terra nullius, terra nova (WRT) | Hauptseite | DIY Superquizshow »

27.01.10

Soziale Maschinen

rsms-ksw.gifÜber soziale Mschinen nachzudenken, dürfte sich eigentlich immer lohnen. Für heute soll's allerdings nur ein kleiner Hinweis sein: Auf einen Anlass, der Gelegenheit bietet, sich soziale Maschinen anzuschauen.

Im Zürcher Hive Club wird am morgigen Donnerstag Abend (28.01.09) nämlich Effi Tanner mit einer kleinen Retrospektive ihrer gesammelten Werke zu Gast sein - und sie hat das Ganze sicher nicht von ungefähr unter obiges Motto gestellt.

rsms-g01.gifWenn man neugierig in die Werkdokumentationen auf ihrer Heimseite effi.me spitzt (den Bereich "Projects" bitte selbst anwählen, weil die Seite leider mit Rähmchen funktioniert), findet sich eine Vorschau auf das zu erwartende audiovisuelle Futter.

Besonders gut zum Thema passen sicher die "Arguing Toys": Zwei kleine gehackte Spielzeug-Robos, die über Sein und Nichtsein streiten. Und da Streitkultur zu jenen sozialen Künsten zählt, in denen es auch manchen Menschen an Übung fehlt: Wer weiss, was wir noch alles von sozialen Maschinen lernen können...

rsms.gif

Von miss.gunst am 27.01.2010 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?