« Unruhige Gerätschaften | Hauptseite | Durchdrehen mit Strotter und Floka »

05.03.10

Bewegliche Raumklänge (WRT)

rakl-ksw.gifEigentlich sind sie ja eine Gemeinheit: Da sich das Tier Mensch zu guten Teilen über die Akustik im Raum orientiert, sollten Klänge und Geräusche idealerweise mehr oder weniger fest verortet sein, während man sich selbst bewegt. Der Presslufthammer links (Abrücken zum Ohrschutz, nicht in die Baustelle stolpern), das Auto von rechts (besser mal stehenbleiben, wenn's eine Kreuzung ist)...

... und Nase voraus klappert die Mühle am rauschenden Bach, in der wir gern unser Päuschen machen wollen. Oder so ähnlich.

rakl-g1.gifWar allerdings eigentlich nicht anders zu erwarten, dass sich das technisch begabte Tier Mensch mit diesen gegebenen Verhältnissen auf Dauer kaum begnügen würde. Historisches Beispiel aus der Popkultur: Die Einführung des Surround Sound Cinema - war schon beeindruckend, im weichen Polster zu sitzen, indes einem beim Krieg der Sterne die Teile des Schwarzen Planeten auf einmal direkt um die Ohren flogen.

Richtig spannend wird es aber, wenn KünstlerInnen dann die Schraube noch ein bisschen weiterdrehen und die Raumklänge in eher unerwarteter Weise in Bewegung bringen. Wie zum Beispiel Anthony Moore, der für seine "Moving Sounds" Flüsse aufwärts fliessen lässt und alltagsübliche Bahnhofsgeräusche in schlurfende, verzwirbelte Klangteppiche verwandelt, die sich im Innenohr verdröseln.

Heute Abend um 23:05 bringt das WDR 3 open Studio Akustische Kunst die 2000 entstandene Arbeit im Surround Sound ins Radio. Und wer keine Zeit hat, zu besagter Stunde einzutauchen, kann sich die Sendung hernach sogar auf ein Gerät seiner Wahl laden und das Klangerlebnis nach Belieben nach- und wiederholen. Klasse, das.

rakl-gg.gif

[Bildchen: Auch eine Art Surr-(a)round Sound.]

Von miss.gunst am 05.03.2010 | Anker zu diesem Artikel | Kommentare (0)

Kommentare

Kommentieren:

Thanks for signing in, . Now you can comment. (sign out)

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)


Daten merken?